Overview

PROVISIONSPFLICHTIG

Das vorbezeichnete Objekt ist noch nicht fertiggestellt. Gemäß § 16 Abs. 1 ENEV 2014 erfolgt die Ausstellung eines Energieausweises unverzüglich nach Fertigstellung des Gebäudes erfolgen.

Lage

Wilhelmshaven ist durch den Tiefwasser-Containerhafen, den JadeWeserPort, als Logistikstandort international bedeutsam. Die Flächen liegen direkt am Containerterminal mit Anschluss an das 18m tiefe Fahrwasser der Jade. Außerdem hat der Container Terminal Wilhelmshaven direkten und ampelfreie Autobahnanschluss, da die Autobahn direkt vor dem GVZ und dem Container Terminal endet. Sie verbindet den Tiefwasserhafen unmittelbar mit den Autobahnen A1 und A30. Als weitere Anbindung an den norddeutschen Raum wird perspektivisch auch die A20 zur Verfügung stehen. Über den zweigleisigen Schienenanschluss der Deutschen Bahn erreichen die Güter umgehend über die Verkehrsknotenpunkte Bremen Roland, Dörpen, Maschen, Lehrte, Duisburg, Nienburg und Osnabrück die bevölkerungsreichsten Regionen Deutschlands und die europäischen Nachbarländer.

Größen und Maße

Teilbar ab

0

Verfügbare Gesamtfläche

0

Informationen & Kosten

zur Miete

Preis auf Anfrage

Nebenkosten

Preis auf Anfrage

Innenstellplätze

Preis auf Anfrage

Außenstellplätze

Preis auf Anfrage

Bilder

Standard Exposebild 1
Weiteres Bild 1
Weiteres Bild 3
Grundriss 1