Overview

PROVISIONSFREI

Das vorbezeichnete Objekt ist noch nicht fertiggestellt. Gemäß § 16 Abs. 1 ENEV 2014 erfolgt die Ausstellung eines Energieausweises unverzüglich nach Fertigstellung des Gebäudes erfolgen.

Lage

Der Standort „Gewerbegebiet Weilerswist“ liegt direkt an der Bundesautobahn A61 und unweit dem Autobahnknotenpunkt A61/A553 (Autobahnkreuz Bliesheim). Damit ist dieses Gewerbegebiet an den Logistikstrom in Richtung Frankfurt und Rhein-Ruhr bestens angebunden. Die Lückenschließung der A1 zwischen Blankenheim und Daun sowie die neue Autobahnauffahrt unweit des Objektes wird bzw. hat die Infrastruktur zusätzlich noch verbessert. Die Gemeinde ist ebenso an die Eisenbahnstrecke Köln-Euskirchen-Geroldstein-Trier mit den Bahnhöfen „Weilerswist“ und „Derkum“ angeschlossen. Eine überregional interessante Anbindung an den Schienenverkehr ist über den Verkehrsknotenpunkt Köln gegeben.

Größen und Maße

Teilbar ab

26.678

Verfügbare Gesamtfläche

26.678

Informationen & Kosten

zur Miete

ab 3,75 €//Monat

Nebenkosten

Preis auf Anfrage

Innenstellplätze

Preis auf Anfrage

Außenstellplätze

Preis auf Anfrage

Ausstattung

  • ebenerdige Andienung
  • Rampenandienung
  • Bodentraglast = 5 t/m²
  • Höhe > 10 m
  • Gas-Dunkelstrahler-Heizung
  • 24/7 Nutzung
  • Gewerbegebiet
  • Brandmeldeanlage
  • Sprinkleranlage
  • elektrische Beleuchtung

Grundrissplan

Hallenplan Prologis

Bilder

Standard Exposebild 1

Weitere Objekte in der Umgebung