Overview

PROVISIONSPFLICHTIG

Lage

Der Teilmarkt Flughafen liegt südwestlich der Frankfurter Innenstadt an der südlichen Stadtgrenze Frankfurts. Das Frankfurter Kreuz, an dem sich die Autobahnen A3 und A5 schneiden, ist einer der wichtigsten und am meisten befahrenen Verkehrsknotenpunkte Deutschlands und Europas. Der Flughafen hat nicht nur einen eigenen Regionalbahnhof, sondern ist über den eigenen Fernbahnhof an das deutsche ICE-Bahnnetz angeschlossen. Zudem ist er, aber auch das Neubaugebiet Gateway Gardens, an das S-Bahnnetz Rhein-Main angeschlossen, so dass die Frankfurter Innenstadt, Wiesbaden und Mainz schnell erreicht werden können. Am Flughafen finden sich hauptsächlich Unternehmen der Transport- und Verkehrsbranche wie etwa Condor, DB Schenker, Deutsche Lufthansa und SunExpress. Aber auch Unternehmen anderer Branchen wie Dell, KPMG, Hoya und Schiff-Martini sitzen u. a. in hochmodernen Büroflächen wie beispielsweise dem The Squaire als auch im nahegelegenen Gateway Gardens.

Größen und Maße

Teilbar ab

25

Verfügbare Gesamtfläche

6.265

Verfügbare Flächen

04. OG

Details

Büro

Größe

100

Status

verfügbar

zur Miete

ab 23 €//Monat

Bezugstermin

kurzfristig

05. OG

Details

Büro

Größe

320

Status

verfügbar

zur Miete

ab 23 €//Monat

Bezugstermin

kurzfristig

07. OG

Details

Büro

Größe

308

Status

verfügbar

zur Miete

ab 23 €//Monat

Bezugstermin

kurzfristig

07. OG

Details

Büro

Größe

350

Status

verfügbar

zur Miete

ab 23 €//Monat

Bezugstermin

kurzfristig

07. OG

Details

Büro

Größe

103

Status

verfügbar

zur Miete

ab 23 €//Monat

Bezugstermin

kurzfristig

08. OG

Details

Büro

Größe

138

Status

verfügbar

zur Miete

ab 23 €//Monat

Bezugstermin

kurzfristig

05. OG

Details

Büro

Größe

228

Status

verfügbar

zur Miete

ab 23 €//Monat

Bezugstermin

kurzfristig

Informationen & Kosten

zur Miete

ab 25 €//Monat

Nebenkosten

ab 6,80 €//Monat

Ausstattung

  • mechanische Be- und Entlüftung
  • öffenbare Fenster
  • innenliegender Blendschutz
  • CAT-5-Verkabelung
  • CAT-7-Verkabelung
  • Fensterbankkabelkanäle
  • Teppichboden
  • flexible Raumaufteilung
  • abgehängte Decken
  • BAP-gerechte Beleuchtung
  • Personenaufzüge
  • Zugangskontrollsystem
  • repräsentatives Foyer
  • Glasfassade
  • anmietbare Konferenz /-Tagungsräume
  • Teeküche

Energieeinsparverordnung

Baujahr

1988

Energieausweistyp

Bedarfsausweis

Energieausweis gültig bis

28.9.2019

Wesentlicher Energieträger

Fernwärme

Wärmeenergie

149,3 kWh/(*a)

Stromenergie

53,2 kWh/(*a)

Endenergiebedarf/Verbrauch

202,6 kWh/(*a)

Grundrissplan

Stacking Plan FAC 1

Bilder

Ansicht FAC 1 Süden Ausblick Richtung Terminal 1

Weitere Objekte in der Umgebung