Overview

PROVISIONSPFLICHTIG

Lage

Der Teilmarkt Sachsenhausen umfasst den gleichnamigen Stadtteil, der südlich des Stadtzentrums am Südufer des Mains liegt und zu den größten und ältesten Stadtteilen Frankfurts zählt. Sachsenhausen wird fast komplett vom Teilmarkt Süd umschlossen, grenzt zum Westen hin allerdings auch an den Teilmarkt Bürostadt/Niederrad. Entlang des Ufers am sogenannten Schaumainkai entstanden im 19. Jahrhundert zahlreiche bürgerliche Villen, die heute größtenteils Museen beherbergen, während das Richtung Osten verlaufende Deutschherrnufer von neuen Wohn- und Geschäftshäusern dominiert wird. Charakteristische Gebäude des Teilmarkts sind etwa das ehemalige Brauereisilo Henninger-Turm, das Boardinghouse Main Plaza oder das Bürogebäude Main Triangel.

Größen und Maße

Teilbar ab

277

Verfügbare Gesamtfläche

277

Verfügbare Flächen

02. OG

Details

Büro

Größe

277

Status

verfügbar

zur Miete

ab 14 €//Monat

Bezugstermin

kurzfristig

Informationen & Kosten

zur Miete

ab 14 €//Monat

Nebenkosten

Preis auf Anfrage

Innenstellplätze

Preis auf Anfrage

Ausstattung

  • öffenbare Fenster
  • innenliegender Blendschutz
  • CAT-5-Verkabelung
  • Teppichboden
  • flexible Raumaufteilung
  • abgehängte Decken
  • Einbauleuchten
  • nicht zertifiziert
  • Zugangskontrollsystem
  • besetzter Empfangsbereich
  • repräsentatives Foyer
  • Parkplätze vorhanden

Energieeinsparverordnung

Energieausweistyp

Bedarfsausweis

Energieausweis gültig bis

15.10.2019

Wesentlicher Energieträger

Erdgas leicht

Wärmeenergie

199,5 kWh/(*a)

Stromenergie

26,5 kWh/(*a)

Endenergiebedarf/Verbrauch

226 kWh/(*a)

Grundrissplan

2. OG 277 m²

Bilder

Ansicht

Weitere Objekte in der Umgebung